NEU: Martinsgans

109,00  p.P.

Am 11. November ist Martinstag. Dann kommt in vielen Regionen des Landes eine knusprig gebratene Martinsgans mit Rotkohl und selbst gemachten Klößen auf den Tisch. Es ist eine schmackhafte und leckere Tradition, auf die sich Jung und Alt freuen. Also, laden Sie zu Ehren des Heiligen Martins doch einmal Freunde und Bekannte ein und tischen Sie so richtig auf.

  • Klassiker
Auswahl zurücksetzen

Menü:

Überraschung des Küchenchefs

~

Cremiges Topinambur Süppchen mit Rote-Beete-

Stroh, Trüffelschaum und hausgebackenem

Kürbisbrot

~

Knusprige, gefüllte Martinsgans mit Apfelrotkohl,

Kartoffelklößen und Aprikosensauce

~

Geeister Zimtstern mit Glühweinsauce

 

Ablauf
– Stimmungsvoller Sektempfang und Begrüßung durch unser kulinarisches Kompetenzteam
– Vorstellung des Menüs und Warenkunde
– Zubereitung sämtlicher Speisen unter der Anleitung eines erfahrenen Profikochs
– Gemeinsames Essen an der festlich gedeckten Tafel mit Bedienung und Getränkeservice
– Aushändigung Ihrer persönlichen Rezeptmappe mit allen Rezepten des Abends

Ausrüstung und Kleidung
Professionelle Kochutensilien sowie eine Kochschürze werden leihweise selbstverständlich von uns gestellt.

Getränke
Sämtliche Getränke (LACOCINA-Weine, Biere, Softdrinks und Kaffeespezialitäten) sind im Menüpreis inbegriffen.

Dauer
ca. 4,5 bis 5 Stunden